Vorkurs “formale Methoden der Informatik” im WS 2017/18

Das Institut für Informatik der Universität Bonn bietet dieses Jahr wieder den Vorkurs “formale Methoden der Informatik” an, den ich wieder halten werde, jetzt bereits im vierten Jahr.

Der Vorkurs wird angeboten für frische Erstsemester in Informatik und gibt einen Überblick über das Wissen, was von den Studenten erwartet wird und einen Ausblick, was im ersten Semester an Stoff noch kommen wird. Er ist freiwillig und unbenotet.

Ich kann allen neuen Studenten den Vorkurs nur ans Herz legen, da sie einen schnellen und einfachen Überblick über den Stoff erhalten, der dann später im Semester noch einmal in Tiefe behaltelt wird. Und Sie lernen schon etwas vor dem Semster Ihre Kommilitonen und den Betrieb der Universität kennen.

Interessenten melden sich bitte im precampus-System an.

Der Vorkurs findet statt von Montag, 18.9.2017 bis Freitag, 29.9.2017, jeden Tag von 10-12 Uhr im Hörsaal 2, Institut für Informatik, Römerstr. 164, Bonn.

Weiterhin finden jeden Tag Übungen dazu statt, von 12-14 Uhr. Allen Studenten sei angeraten, zu den Übungen zu gehen, auch wenn der Stoff vielleicht einfach erscheint. In den Übungen besteht Gelegenheit, Fragen zu stellen, es werden Aufgaben zur Vorlesung gerechnet und man kann die neuen Kommilitonen kennenlernen. Es werden keine Hausaufgaben gestellt.

Es gibt ein Skript, welches hier verfügbar ist (Link dead; Version 4.0 vom 12.9.2017). Da es auch während des Vorkurses Updates geben wird, drucken Sie besser immer nur Teile aus—falls Sie es überhaupt ausdrucken!  Ich werde hier immer die neueste Version des Skripts anbieten. Ich bin sehr interessiert daran, Fehler im Skript zu korrigieren: bitte sprechen Sie mich in oder nach der Vorlesung an oder auch online.

Leave a Reply